Donnerstag, 19. Juli 2012

Produkttest Fairy Ultra

Produkttest

 Das neue Fairy Ultra


 Ich hatte das Glück und  wurde bei For me ausgesucht und durfte das neue Spülmittel Fairy Ultra Konzentrat testen.

Ein großes schweres Tespaket mit 11 Flaschen Fairy Ultra Normal  kam hier an. 10 Flaschen wurde an Familie, Nachbarn und Freunde verteilt 

Die Werbung von Villariba und Villabajo kennt bestimmt jeder, aber was ist neu? Das neue Fairy Ultra gibt es seit Juni 2012 im Handel und hat eine verbesserte Fettlösekraft sogar im kalten Wasser. Das Spülmittel Konzentrat ist sehr ergiebig und macht eine lang anhaltene Seifenlauge im Spülbecken.

Das habe ich natürlich sofort ausprobiert und war sehr überrascht, wie sparsam Fairy in der Anwendung ist wie mühelos sich das Fett aus Topfen oder Pfannen löst ohne viel zu schrubben.Selbst in kalten Wasser klappt das hervorragend. Das Geschirr muß nur halt ein bißchen länger einweichen.
Selbst nach längerer Abwaschzeit trocknet Fairy nicht die Hände aus und ist auch sehr hautverträglich.







Ich habe das neue Fairy auch zum Fenster putzen bzw. Auto waschen benutzt. Alles strahlte und blitzte nur so vor Sauberkeit .Fairy scheint ein richtiger Allrounder für alles zu sein.


Fairy Ultra gibt es in vier Sorten:  Zitrone, Orignal , Apfel und Granatapfel.
Ich habe schon alle Sorten bis auf Apfel ausprobiert,.
Vom Geruch her geällt mir am besten Granatapfel, aber das ist ja Geschmackssache.
In der Flasche sind 450 ml enthalten und der Preis für eine Flasche liegt hier im Geschäft zwischen 1,35 € - 1,59 €. Für mich isimmt das Preis_/ leistungsverhältnis, da es sich um ein sehr ergiebiges Konzentrat handelt.

Ich kannte Fairy vor dem Test nur aus der früheren Werbung und hatte es bisher nicht ausprobiert. Ich bin von dem neuen Fairy Ultra vollkommen überzeugt und werde es weiterhin nutzen.

Ich Danke For me für den Produkttest und das tolle unfangreiche Testpaket.