Sonntag, 9. Juni 2013

Melitta Gourmet Kaffeefilter mit Aromapor PLUS


Ich trinke sehr gerne Kaffee. Bereits morgens nach dem aufstehen brauche ich einen leckeren frisch gebrühten Kaffee um richtig wach zu werden
Wir haben Zuhause eine Kaffeefiltermaschine, die jeden Tag auch im Einsatz ist. Für einen richtigen guten leckeren Kaffee braucht man eine gute Kaffeesorte und natürlich auch den passenden Kaffeefilter dazu. Bisher haben wir immer die Original Filtertüten von Melitta verwendet.

Beim Lisa-Freundeskreis wurden 1200 Kaffeeliebhaber gesucht, die die neuen Melitta Gourmet Filtertüten mit Aromapor PLUS kennenlernen und ausprobieren durften.

Angekommen ist folgendes Paket:




  • 1 x Melitta Gourmet Filtertüten 1x4 (Inhalt 80 Stück)
  • 7 x Kaffeefilter-Sampling - Probierpackung mit 3 Filtertüten zum weitergeben
  • Projektunterlagen
  • 2 x Lisa Zeitschrift



Tasse für Tasse ein besonderer Kaffeegenuss

Die neuen Melitta Gourmet Kaffeefilter mit Aromapor PLUS bringen den besonderen Charakter jeder Sorte Filterkaffee erst voll zur Geltung - ganz gleich, ob der Kaffee in einer Maschine zubereitet oder von Hand aufgebrüht wird.
Kräftig oder mild, süß oder herb, nussig, beerig oder schokoladig: Kaffeegeschmack hat viele Nuancen. In jeder einzelnen Kaffeebohne stecken mehr als 800 Aromen, die in den wertvollen Kaffeeölen enthalten sind. Damit der Kaffee beim brühen möglichst viele feine Geschmacksstoffe entfalten kann, hat Melitta die neuen Gourmet Aromafilter entwickelt. Ihre innovativen Aromapor PLUS Poren lassen etwa doppelt so viele Kaffeeöle passieren wie herkömmliche Kaffeefilter - für noch mehr Aromavielfalt.

Bereits beim öffnen der Verpackung kann man optisch einen Unterschied zu den herkömmlichen Kaffeefiltern entdecken. Auffällig sind die S-förmigen Aromaschlitze (Aromaporen PLUS) die für noch mehr Aromavielfalt sorgen sollen.
Auf dem unteren Bild sieht man links die neuen Gourmet-Filtertüten  und rechts die Original Filtertüten.



Nun war ich ja echt gespannt darauf, ob man wirklich einen Unterschied feststellen kann.
Ich habe meine Kaffee wie immer mit der gleichen Wasser- und Kaffeemenge aufgebrüht.
Das Ergebnis war erstaunlich - der Kaffee schmeckte viel intensiver und stärker, das hätte ich gar nicht gedacht. Als ich das nächste Mal Filterkaffee aufgebrüht habe, habe ich die Kaffeemehlmenge um einen Löffel verringert, bei gleicher Wassermenge.für mich war dann der Geschmack perfekt.


Auch meine Mittester haben einen stärkeren Geschmack  beim Benutzen der Gourmet Filtertüten feststellen können.
Ich habe mich bereits hier im Handel umgesehen und konnte die Melitta Gourmet Filtertüten zu einem Preis von 1,99 Euro entdecken.
Der Preis ist zwar etwas teurer als die Original Filtertüten, aber dafür  verbraucht man weniger Kaffeepulver und das gleicht sich damit wieder aus.

Wir sind von den Melitta Gourmet Filtertüten überzeugt und werden die auch weiterhin kaufen.

Vielen Dank an Lisa Freundeskreis und Melitta das wir testen durften.

Habt Ihr schon die neuen Gourmet Filtertüten entdeckt und ausprobiert?




Kommentare :

  1. Hallöchen,

    ich kaufe diese von Melitta eh und jeh,
    jetzt natürlich in diesem neuen Design.
    Ich trinke auch den Kaffee und ich muss sagen ich bin ein Kaffeejunkie ;)
    Liebe GRüße

    AntwortenLöschen
  2. Hallo

    da hatte ich mich auch beworben, aber leider bin ich nicht dabei.

    LG Melanie

    AntwortenLöschen

Der Kommentar wird erst nach FREIGABE sichtbar: