Sonntag, 25. August 2013

Philips Airfryer XL - Der Allrounder für meine Küche

Pommes aus der Fritteuse schmecken besonders lecker, wenn nur das viele Fett nicht wäre Bei den leckerscouts wurden 500 Tester für den neuen Airfryer XL gesucht. Mit diesem kann man Snacks und Gerichte mit bis zu 80 % weniger Fett als bei herkömmliche Fritteusen zubereiten. Ein sehr interessanter Test. Da ich sehr neugierig auf das Gerät war, habe ich mich für diesen Test beworben und es hat tatsächlich geklappt. Der neue Airfryer XL ist in meiner Küche eingezogen.

Der Airfryer ist eine Heissluft-Fritteuse. Bei der herkömmlichen Fritteuse schwimmt das Gargut im heißen Fett. Bei dem Airfryer ist dies nicht der Fall. Das Gerät arbeitet mit  Rapid Air Heißluft-Technologie. Das Gargut wird mit schnell zirkulierender heißer Luft gegart und kommt in den meisten Fällen ohne zusätzliches Fett aus. Man kann mit dem Aifryer frittieren, backen, braten und grillen und aufgrund der Rapid Air Heißluft-Technologie entstehen sogar weniger Gerüche und Dämpfe wie bei herkömmlichen Fritteusen. Er hat ein Fassungsvermögen von 1,2 kg für bis zu fünf Personen.


Das erste was auffällig ist ist die Größe. Der Airfryer ist sehr groß und schwer. Er sollte einen festen Platz auf der Arbeitsplatte haben und dadurch immer schön griffbereit sein.

Der Airfryer XL lässt sich per Touchdisplay einfach zu bedienen.


Auf der linken Seite kann man mit den Pfeilen die Temperatur einstellen und auf der rechten Seite die Zeit bis zu 60 Minuten.
In der unteren Reihe sieht man einen Stern. Damit kann man eine bevorzugte Temperatur und Zeitangabe abspeichern. Der mittlere Knopf ist die Start bzw. Stopp Funktion. Ganz rechts sieht man den Ein bzw. Aus Schalter.
Nach Ende der eingestellten Garzeit ertönt ein gut hörbares Signal.

Natürlich habe ich sofort etwas aus dem beiliegenden Rezeptbuch ausprobiert. Da ich eine kleine runde 18 cm Backofen habe, habe ich mich als erstes für den Schokoladenkuchen entschieden. Temperatur 180°C Backzeit 35 Minuten.


Erstaunlich ist wirklich wie schnell und einfach alles mit dem Airfryer ist. Hier mein Hackbraten in nur 25 Minuten bei 180 °C und schön saftig:


Mein Zebrakuchen in 30 Minuten bei 180°C:



Gedrehter Apfelkuchen mit Karamell und Mandeln:





Hähnchen mit Country Potatoes:



gebackene Bananen:




Wie man sieht habe ich bereits einige leckere Sachen mit dem Airfryer zaubern können. Auch  meine Frühstücksbrötchen wurden innerhalb von 6 Minuten schön  knusprig und braun.
Die Reinigung ist auch wirklich einfach. Den Fittierkorb und die Fettfangschale kann man einfach in die Spülmaschine mit rein tun und das Gehäuse kann man mit einem feuchten Lappen abwischen. Wünschenswert beim Airfryer wäre für mich eine Krümmelschublade wie bei einem Toaster Bei mir sammelten sich am Ende der Halteschiene von der Fettfangschale häufiger Krümmel an Diese zu entfernen war nicht ganz so einfach, weil man da sehr schlecht zum reinigen hin kommt.
Mich konnte der Airfryer XL auf der ganzen Linie überzeugen und ich möchte ihn nicht in meiner Küche vermissen. Besonders toll finde ich die kurze Zubereitungzeit und die Vielfalt der Möglichkeiten die man beim zubereiten mit dem Airfryer hat. Im Moment habe ich den jeden Tag mehrmals im Einsatz.
Erhältlich ist der Airfryer XL z.B. im Philips Online Shop zu einem Preis von 299,99 Euro.

Vielen Dank an leckerscout und Philips die diesen tollen Test ermöglicht haben.

Sonntag, 18. August 2013

NIVEA Double Effect Augen Make-Up Entferner

Meine Mascara die ich habe ist meistens wasserfest. Diese abends abzuschminken ist nicht wirklich einfach und meistens kann man die nur mit speziellen Reinigungsprodukten entfernen. Über den Blogger Newsletter von Rossmann habe ich die Möglichkeit bekommen, den NIVEA Double Effect Augen Make-Up Entferner kennenzulernen.



Der NIVEA Double Effect Augen Make-Up Entferner reinigt sanft die sensible Augenpartie gründlich und pflegt die Wimpern.



Der NIVEA Double Effect Augen Make-Up Entferner ist mit Kornblumenextrakt angereichert.
  • Entfernt gründlich auch extrem wasserfestes Make-Up.
  • Die pflegende Formel schützt gleichzeitig die Wimpern.
  • Hinterlässt keine unerwünschten Rückstände.

Wie man schön erkennen kann, besteht das Produkt aus zwei Substanzen, die erst durch kräftiges schütteln sich miteinander verbinden. Wenn man genauer hin schaut kann man sogar kleine, funkelnde Partikel erkennen.





 Anschließend gibt man die Flüssigkeit auf einen Wattepad und beginnt vorsichtig die Augenpartie von innen nach außen zu reinigen. Kein Rubbeln ist notwendig.
Zuerst war ich ja sehr skeptisch, da ich eine sehr empfindliche Augenpartie habe. Aber ich habe den NIVEA Double Effect Augen Make-Up Entferner problemlos ohne Hautirritationen vertragen.

Die Verträglichkeit ist sogar augenärztlich und dermatologisch  bestätigt worden und auch für Kontaktlinsenträgerinnen geeignet.

In einer Flasche sind 125 ml enthalten und kosten hier 1,99 Euro.

Mich hat der NIVEA Double Effect Augen Make-Up Entferner überzeugt und werde ihn auch weiterhin benutzen bzw. auch sicherlich selber nach kaufen.

Sonntag, 11. August 2013

Bertolli Olivenöl Spray Originale und Cucina

Wenn man im Supermarkt vor den Regalen mit den Ölen steht, stellt man fest, daß es eine sehr große und vielfältige Anzahl an verschiedenen Ölen zum braten und würzen gibt.
Bei kjero wurden 3000 Tester für das Olivenspray von Bertolli gesucht. Ich habe mich dort beworben und es hat tatsächlich geklappt. Angekommen ist folgendes Paket:

  • 3 Flaschen a 200 ml  Olio Di Olivia zum braten und grillen
  • 3 Flaschen  a 200 ml Extra Vergine  für Salate und Pasta

Für die Zubereitung von den meisten Speisen braucht man Öl. Gerade in der warmen Jahreszeit achten viele Menschen auf eine bewusste und fettarme Ernährung. Um nicht auf den vollen Genuss verzichten zu müssen, wurden die neuen Olivensprays von Bertolli entwickelt.


Olio Di Oliva Cucina ist ein geschmacksneutrales Olivenöl. Es hält Temperaturen bis 220° C aus und ist damit ideal zum braten und grillen. Auch wunderbar geeignet zum einfetten von Backtormen oder Pfannen.

Extra Vergine Originale  ist ein kaltgewonnenes natives Olivenöl extra mit klassischem mediterranen Geschmack. Es enthält einen hohen Anteil an einfach ungesättigten Fettsäuren  und ist besonders geeignet für kalte Gerichte wie Salate, aber auch zum Abschmecken von Pasta und Pizza.

Die Anwendung mit mit dem Sprühknopf ist wirklich genial und einfach.Als ich das erste Mal die Flasche benutzt habe, war ich zuerst erstaunt, wieviel Druck beim betätigen des Sprühknopfes entsteht. Aber danach hat man schnell den Bogen raus und die richtige Dosierung klappt perfekt.

 

Ich habe verschiedene Rezepte mit den Olivenöl Sprays ausprobiert und auch Fleisch damit angebraten oder auch beim Grillen verwendet. Ich finde die Sprays wirklich genial und werde sie auch selber nach kaufen.. Durch die sparsame Dosierung hält sie bei mir genauso lange wie die normale Flasche. Im Geschäft hier kostet eine 200 ml Flasche ca 3,49 Euro.



Sonntag, 4. August 2013

got2b strand nixe Salzspray - natürliche Wellen für Dein Haar?

Sommerzeit ist  auch Reisezeit. Was soll man tun, wenn man Zuhause bleibt? Am besten holt man sich das Gefühl für Sonne, Strand und Meer nach Hause.

Bei trnd wurden 8000 Tester für das neue got2b  strand nixe texturierendes Salzspray gesucht.
Angekommen ist folgendes Paket:



"Damit Du dich zuhause so stylen kannst, als kämst du gerade vom Strand, hat got2b das neue strand nixe Salz-Spray entwickelt.
got2b strand nixe schenkt Dir den unverwechselbaren Beach-Look, als wärst Du gerade aus den Wellen entstiegen, als hätte gerade der Wind Dein Haar zerzaust.
Das Besondere des Styling-Spray ist mit Salz angereichert - so wie das Wasser im Meer"

Anwendung

Gleichmäßig auf trockenes oder handtuchtrockenes Haar sprühen. Knete oder verwuschel dein Haar wie gewünscht. Mit dem Föhn mit Diffusseraufsatz oder an der Luft trocknen lassen.


Was macht den Beach-Look eigentlich aus? 
  • texturierte Wellen d.h. Dein Haar bekommt eine griffigere Struktur
  • mehr natürliche Fülle
  • einen verwuschelten Look
Welchen Nutzen hat das Spray?

Das Salz gibt dem Haar und zaubert, in Kombination mit den anderen Inhaltsstoffen, die verwuschelten, texturierten Wellen mit "beachy" Finish.

Wie wirkt die Formel des Sprays auf dem Haar?

Eine Kombination aus festigenden Polymeren und öligen Stoffen verleihen dem Haar  Lockendefinition, Halt und Pflege.



Das Spray in der Flasche ist farblos und hat einen leichten, dezenten Duft, der mir persönlich gut gefällt. Die Anwendung ist wirklich einfach und durch den Sprühknopf lässt es sich gezielt auftragen. Ich habe meine Haare ganz normal mit Shampoo gewaschen und danach in ein Handtuch gewickelt. Anschließend einmal kurz mit der Bürste durch gekämmt und das Salzspray sparsam darauf gesprüht. Im Anschluss danach knete ich das Haar mit meinen Händen durch und lasse es an der Luft trocknen.
Nachdem die Haare komplett trocken sind, kann man in meinem Haar tatsächlich leichte Wellen erkennen und es war auch viel fülliger, irgendwie mehr Volumen. Mit dem Ergebnis hatte ich gar nicht gerechnet. Normalerweise habe ich eher glattes Haar
Auch nach der Anwendung fühlt sich mein Haar weich und gepflegt an. und die Wellen haben auch den ganzen Tag lang gehalten.




Allerdings habe ich bei Anwendung im trockenen bzw. beim trocknen mit dem Föhn keine Wellen in meinem Haar erzeugen können.
Ich habe das Salzspray mehrere Tage hintereinander verwendet. Leider mußte ich feststellen, daß ich eine ziemlich trockene, schuppige Kopfhaut bekommen habe.

Von meinen Mittestern habe ich unterschiedliche Meinungen gehört. Manche waren begeistert und konnten Wellen erzeugen und bei anderen klappte das wiederum überhaupt nicht. Ich denke das ist auch abhängig welche Haarstruktur jeder einzelne selber hat.

Ich selber kann es durchaus empfehlen, aber würde es nicht jeden Tag verwenden, sondern eher zu besonderen Gelegenheiten.

Das got2b strand nixe texturierendes Salzspray kostet im Einzelhandel 5,99 Euro.

Habt Ihr das got2b auch bereits ausprobiert und wie sind Eure Erfahrungen damit?